Herzlich Willkommen beim Torelli-Kammerorchester Cham e.V.!

Die Dirigentin

Susanne Melichar

ist seit 2012 die neue künstlerische Leiterin des Orchesters. Die Musik- und Deutschlehrerin am Fraunhofer-Gymnasium studierte mit Hauptfach Orgel und ist daneben auf der Klarinette und der Viola instrumental beheimatet.

Das Orchester

Von 1972 an leitete Günther Klimbacher den Klassik-Klangkörper Chams fast vierzig Jahre lang als Dirigent und Konzertmeister. Viele der ehemaligen Schüler des ehemaligen Musiklehrers am Chamer Fraunhofer-Gymnasium haben bei ihm das Geigenspiel erlernt und prägen bis heute die Kernmannschaft des Streichorchesters.

Rund 25 musikbegeisterte Amateure treffen sich in Schulzeiten zum wöchentlichen Musizieren. Zwei Mal im Jahr stehen die erarbeiteten Werke dann auf einem Konzertprogramm. Über 100 Konzerte hat das Orchester seit seinem Bestehen bislang in Cham bestritten.

Bedarfsweise verstärken sich die Streicher-Amateure um befreundete Bläser aus der Region und holen namhafte Solisten nach Cham, wie etwa im Jahr 2015, als mit Vaclac Vonasek Mozarts Fagottkonzert erklang, kurz bevor dieser von der Böhmischen Philharmonie auf die Stelle eines Fagottisten der Berliner Philharmoniker wechselte.

Konzerte

25. Mai 2019 Im Autohaus

Unser nächstes Konzert findet am 25. Mai 2019 im Autohaus Zehder & Franz (Janahofer Str. 1) in Cham statt. Mit dabei ist die Jazzband des Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasiums und die Sängerin Susanne Pemmerl. Beginn ist um 20 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Karten gibt es bei www.okticket.de Kinder und Jugendliche benötigen keine Eintrittskarte!

Kontakt

Torelli-Kammerorchester Cham e.V.

Künstlerische Leitung


Susanne Melichar

Tannenweg 1

93413 Cham